Anwenderforum Kindertagespflege

Das erste Anwendertreffen in Nordrhein-Westfahlen

In diesem Jahr begrüßen wir erstmals die Anwenderinnen und Anwender unseres Tagspflegeportals zu einem regen Meinunsaustausch in Nordrhein-Westfahlen.

Wir freuen uns auf den Termin, um das Fachverfahren weiterhin konsequent so zu erweitern, wie es sich unsere Kunden in Nordrhein-Westfahlen wünschen.

Das separte Forum bietet die Möglichkeit, spezielle regionale Wünsche zu erörtern.

Anwenderforum Kindertagespflege

Das alljährliche Anwendertreffen in Niedersachsen

In diesem Jahr begrüßen wir die Anwenderinnen und Anwender unseres Tagspflegeportals zu einem regen Meinunsaustausch in Leer.

Wir freuen uns auf den Termin, um das Fachverfahren weiterhin konsequent so zu erweitern, wie es sich unsere Kunden wünschen.

Die Stadt Emden nutzt KitaAV

Die Einführung unseres Fachverfahrens erfolgt in 2019

Die Stadt Emden nutzt für die Online Anmeldung von Kindern in Kindertagesstätten unser Fachverfahren.

Neue Web-App für Tagespflegepersonen

Tagespflegeportal Web-App wird erweitert

Die erste Erweiterung der Web-App für das Tagespflegeportal wird die Möglichkeit bieten, Hausbesuche direkt vor Ort zu dokumentieren.

Die erfassten Daten werden von der Web-App über eine interne Schnittstelle vom Tagespflegeportal abgerufen.

Neue Web-App für Tagespflegepersonen

Stundenzettel können von Tagespflegepersonen selbst ausgefüllt werden

Das etablierte Fachverfahren für die Kindertagespflege erhält Verstärkung in Form einer Web-App. Tagespflegepersonen können ihre Stundenzettel über die Web-App selbst ausfüllen.

Die Stundenzettel werden vom Tagespflegeportal “abgeholt” und bei der Abrechnung kann geprüft werden, ob die durchschnittlich vereinbarten Stunden pro Woche im Rahmen bleiben.

Für die Statistik erhält man beispielsweise eine verlässliche Zahl der tatsächlichen Betreuungstunden U3 und Ü3.

Infoveranstaltung Fachverfahren Schulpflichtverletzung

16.01.2019 - Landkreis Osnabrück

Die Digitalisierung von Verwaltungsverfahren gewinnt zunehmend an Bedeutung. Auch im sozialpädagogischen Bereich gibt es Querschnittsthemen, die davon profitieren können. Pädagogisches Handeln bei Schulpflichtverletzung, im Zusammenspiel mit dem Ordnungswidrigkeitsverfahren (OWI), kann über eine digitale Lösung für Transparenz im Verfahren und eine zeitlich schnelle Reaktion sorgen.

Am 16.01.2019 präsentieren der Landkreis Heidekreis, die Firma connedata GmbH aus Leer und der Landkreis Osnabrück das digitale Fachverfahren bei Schulpflichtverletzungen und zeigen, wie die Zusammenarbeit zwischen Schule, Bußgeldstelle und Jugendhilfe über das digitale Verfahren systematisch organisiert und in die strukturelle und pädagogische Arbeit mit Schulpflichtverletzungen eingebunden werden kann.

Anmeldungen erfolgen direkt über den Landkreis Osnabrück.

Landkreis Lüchow-Dannenberg nutzt KitaAV

Eltern im Landkreis Lüchow-Dannenberg starten mit der Onlineanmeldung ihrer Kinder für das Kitajahr 2019/2020.

Unser Fachverfahren zur Kitaplatz Anmeldung wird damit erstmals landkreisweit genutzt. Bislang setzen Städte mittlerer Größe bis 200.000 Einwohner unsere Web-App für die Anmeldung von Kindern in Kindertagesstätten und Horten ein.

Fachverfahren Kitaplatz Anmeldung

Die Stadt Dortmund nutzt unser Tagespflegeportal

Vier der sechs Träger in der Stadt Dortmund koordinieren die Qualifizierung und Betreuung der Tagespflegepersonen im Auftrag des Jugendamtes ab sofort über das connedata Tagespflegeportal.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Fachverfahren Kindertagespflege

Neue Web-App KitaAV erfolgreich gestartet

Erfolgreicher Start der neuen Web-App für die Anmeldung von Kindern in Kindertagesstätten.

Mehr als 500 erfolgreiche Anmeldungen von Eltern in Kindergärten, Krippen und Horten innerhalb weniger Tage, positives Feedback von über 150 Kitas seit dem 06. August und zufriedene Akteure unterstreichen unser Leitbild, gute Software Qualität zu liefern.

KitaAV: Online Anmeldung von Kindern in Kindergärten, Krippen und Horten

Neue Web-App KitaAV

In enger Zusammenarbeit mit drei niedersächsischen Städten entwickeln wir das Fachverfahren KitaAV auf Basis aktueller Web-Technolgie.

Am Montag, 06.08.2018 startet unsere neue Web-App für Städte und Kommunen zur Online-Anmeldung von Kindern in Kindertagesstätten: KitaAV.

In sogenannten Reviews wird wöchentlich die Qualität der Entwicklung in einem einstündigen Meeting sichergestellt.

Neue Versionen können ebenfalls wöchentlich veröffentlicht werden, um kurzfristig neue Anforderungen umzusetzen.

Akzeptierte Standarddesigns (Google Material Design) sowie eine einfache Sprache und wenig Entscheidungsmöglichkeiten pro Seite sorgen für hohen Bedienkomfort.

Das Verfahren lässt sich auf allen aktuellen und gängigen Endgeräten mit Internetanbindung nutzen.

Umfangreiche automatisierte und manuelle Tests gegen Backend und Frontend, Clean Code Development, Lasten- und Performancetests sind nur einige der eingesetzten Werkzeuge und Methoden um eine hohe Softwarequalität zu sichern.

Die Fachteams im Bereich Kindertagesbetreuung unterstützen uns, damit ein schlankes und leicht zu bedienendes System für Eltern, Kitas, Träger und die Verwaltung entsteht.

KitaAV: Online Anmeldung von Kindern in Kindergärten, Krippen und Horten

ELO ECM-Tour

Entscheidende Vorteile im Business mit einer konsequenten Digitalisierungsstrategie nutzen

Auf unserer ELO ECM-Tour durch sechs deutsche Städte zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einer konsequenten Digitalisierungsstrategie entscheidende Vorteile im Business nutzen können. Unsere Produkte und Lösungen für Enterprise-Content-Management (ECM) unterstützen Sie hervorragend auf Ihrem Weg in die digitale Zukunft.

Freuen Sie sich auf diese und weitere Highlights:

Fachvorträge von ELO Experten zur neuen ELO ECM Suite 11 und den jüngsten Erweiterungen bei den ELO Business Solutions Praxisberichte von Kunden, die unsere Produkte und Lösungen bereits erfolgreich im Einsatz haben Keynotes und Diskussionen rund um die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und die Rechtssicherheit bei der Archivierung durch die GoBD.

Zudem haben Sie auf der begleitenden Fachausstellung unserer ELO Business Partner die Gelegenheit zum persönlichen Austausch mit Fachexperten, Branchenkennern und anderen Besuchern. Die Teilnahme an der ELO ECM-Tour ist für Sie kostenlos. 

Zur Tourpräsenz
Einladung Flyer (PDF, 1,9 MB)
Zum Anmeldeformular

n-21 Landestagung - CAG in Cloppenburg

Schule und Unterricht unter den Bedingungen der Digitalisierung

Am 17. Mai 2018 findet in Cloppenburg die erste Jahrestagung mit dem Schwerpunkt „Schule und Unterricht unter den Bedingungen der Digitalisierung“ statt.

Die vom Landeskonzept geforderten Empfehlungen für die Hardwareausstattung und IT-Infrastruktur an Schulen sowie für deren Vernetzung und Wartung vor dem Hintergrund einer Orientierung auf schülereigene digitale Endgeräte (Bring-Your-Own-Device-Konzept) sind Gegenstand eines (bereits gut gebuchten) speziellen Angebots für Schulträger und Entscheider, bei dem Informationen zur IT in Bildungseinrichtungen gegeben und einzelne Bausteine einer zeitgemäßen Schulausstattung (Hardware, Vernetzung, Systemlösungen, Lernmanagementsysteme u. a.) vorgestellt und diskutiert werden.

Wir sind vor Ort und präsentieren zusammen mit unserer Partnerfirma Kuhlmann ITS das Fachverfahren Übergang Schule Beruf.

Zur Produktpräsenz
Zur Messepräsenz

Werkstätten:Messe Nürnberg

Fachmesse für Behindertenwerkstätten

Auf der Werkstätten:Messe stellen Werkstätten für Menschen mit Behinderungen Jahr für Jahr ein buntes Angebot an Produkten, Dienstleistungen und Informationen vor.

Vom 18. bis 21. April 2018 stellt connedata das barrierefreies Infosystem Mebis in Halle 12, Stand Nummer 324 vor.

Zur Produktpräsenz
Zur Messepräsenz